Hören, Sehen, Verstehen

ABCi: Englische Projektarbeit und Sprachkompetenz

 

Die beste und schönste Form Fremdsprachen zu lernen, sind Sprachferien und Reisen. Eine sehr gute Möglichkeit zur Verbesserung der Sprachkompetenz ist der Kontakt zu Native Speakern. Dieser Kontakt wurde in der Woche vom 13. bis zum 17. März den SchülerInnen des LSZHS geboten. Über 60 Kinder nahmen an dieser Projektwoche teil. Täglich sechs Stunden Englisch zu sprechen und von Englisch sprechenden TrainerInnen (aus den USA, Irland, Großbritannien, Australien) unterrichtet zu werden, war für die Kinder eine große Bereicherung. Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz. Davon konnten sich auch die Eltern bei der Abschlussveranstaltung am Freitag überzeugen. Alle teilnehmenden Kinder kamen bei den Theatersequenzen „auf Englisch“ zu Wort. Lieder mit vielen Bewegungen waren ein weiterer Teil des Programms. Die guten Rückmeldungen von allen Beteiligten (die TrainerInnen waren von unseren Kindern begeistert) haben uns ermuntert, schon jetzt eine Terminreservierung für 2018 vorzunehmen.