Hören, Sehen, Verstehen

Fachtagung

 

Die von 7. bis 8. Mai in unserer Schule stattfindende Tagung stand unter dem Motto "Wer nicht hören kann, kann trotzdem lesen!" An diesen beiden Tagen hatten HörbeeinträchtigtenlehrerInnen und Fachpersonal aus ganz Österreich die Gelegenheit, mit Experten zu diesem Thema bei Referaten und Workshops die neuesten Erkenntnisse zu diskutieren.

Umrahmt wurde das Tagungsprogramm mit Genüssen für Leib und Seele und einem gemütlichen Abendprogramm mit der Band Raffetseder-Wildfellner-Raffetseder, aufgelockert durch eine Lesung des Literaten Rudolf Habringer. Ergänzend hatten die Besucher noch die Möglichkeit, an einer Führung durch die Schule und das Institut teilzunehmen.

Fast 120 Teilnehmer verfolgten das spannende Programm!

Dank an alle helfenden Hände!!!