Hören, Sehen, Verstehen

Förderverein unserer Schule

  

Geschichte

Der Verein wurde am 4. Juli 1996 zur Unterstützung von hör- und sehbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen an unserer Schule gegründet. Die Voraussetzungen dazu wurden von Kollegen Gerhard Karlinger (er starb im März 2003 unerwartet, nach schwerer Krankheit) geschaffen, der durch die Organisation des Projektes "AUGEN SEHEN TÖNE" die breite Öffentlichkeit auf die Probleme von Hörbeeinträchtigten in der Gesellschaft aufmerksam machte.

Anlässlich der gleichnamigen Initiative  haben österreichische KünstlerInnen an der Produktion einer Benefiz-CD mitgewirkt, die im Rahmen eines "unplugged" Konzertes am 2. Oktober 1996 im Posthof vorgestellt wurde. Mitwirkende waren unter anderem Kurt Ostbahn, Bluatschink, Georg Danzer, Andy Baum, Gandalf,...

Durch die Einnahmen aus diesen Projekten und den Mitgliedsbeiträgen ist es uns seither möglich, die Ziele des Vereins, nämlich die Unterstützung und Förderung unserer SchülerInnen in sozialen, geistigen und körperlichen Belangen zu erreichen.

Daneben bietet der Verein auch Hilfe bei der Beschaffung moderner technischer Hilfsmittel und Kommunikationstechnologien.

Weiters werden Zuschüsse bei Weiterbildungsmaßnahmen gewährt.

 

 

Unterstützung

In den letzten Schuljahren wurden folgende Aktivitäten unterstützt:

  • Zuschüsse für Lehrerfortbildungen (Informatik, Kybernetik, Montessori,...)
  • Unterstützung bei Klassenprojekten (Ritter,...)
  • Finanzielle Hilfe für Teilnehmer des Schikurses
  • Projektwoche der SchülerInnen der Klassen Sehbildung
  • Unterstützung Projekt "Tanz"
  • Finanzieller Zuschuss bei Lesungen
  • Ankauf eines SMART-BOARDS

 

Mitgliedschaft

Durch die Einzahlung des Mitgliedsbeitrages am Schulbeginn helfen Sie uns, auch weiterhin tätig bleiben zu können. Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 15,- und kann auf folgendes Konto eingezahlt werden: Raiffeisenlandesbank OÖ, IBAN AT44 3400 0003 0120 6689

 

HERZLICHEN DANK FÜR IHREN BEITRAG!

 

 

 

 

SPONSOREN

 

Sehr herzlich bedanken möchten wir uns auf diesem Weg bei den Sponsoren unserer Schülerinnen und Schüler!

  • UNIMARKT: Wir bedanken uns für die Unterstützung beim Ankauf von Zero Facemasks!
  • S2G: Blindenklassen und Hör- Förderklassen: Danke für die tolle Schifffahrt!
  • IGGB Geotechnik: Die 1BMS1 beankt sich sehr herzlich bei IGGB Geotechnik für die Konzepthalter!
  • SCHULSPORTHILFE: Sehr herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren, die unsere Schule im Rahmen der Schulsporthilfe unterstützt haben. Unsere Schule konnte dadurch eine große Anzahl von neuen Sportgeräten für den Turnunterricht ankaufen!
  • Fa. HARTLAUER: Die 4. IMS möchte sich bei der Fa. Hartlauer sehr herzlich für den Rabatt bei der Bestellung der Fotobücher unserer Wienwoche bedanken!
  • CAPRI-KRISTALL: Herzlichen Dank an die Fa. Capri-Kristall für die Förderung des Projektes "Echolokalisation" vom 25. bis 26. April 2017!